Praktikantengehalt mit 7000 $/Monat gibt es! Nur nicht in Deutschland

Die Ausbeutung der Generation Praktikum ist in den Alltag übergegangen. Es wird nicht mehr darüber gesprochen, denn es ist Alltag geworden für deutsche Studenten und Absolventen, ohne Aussicht auf Besserung.

Das es auch anders geht sieht man in den USA. Hier werden teilweise Gehälter für Praktikanten von bis zu 7000 Dollar/Monat bezahlt. Natürlich wissen viele bereits in welchem Bereich so etwas möglich ist. Richtig, die großen Firmen des Silicon Valley, die Programmierschmieden und Internetgiganten suchen die besten Nerds und Digital Natives für ihren schnellen Aufstieg und Fortschritt. Das geht zumindest aus einem Artikel von t3n hervor, welcher sich auf eine Studie des Portals Glassdoor bezieht.

In Deutschland haben Praktikanten allerdings gar keine Chance auf solche Vergütungen. Hier winkt nur die Teilnahme an spannenden Projekten mit einer monatlichen kleinen Aufwandsentschädigung, die sich vermutlich im dreistelligen Eurobereich befindet.

Es gibt jedoch ein Licht am Ende des Tunnels für die deutschen Studenten und Hochschulabsolventen. Spätestens, wenn die doppelten Abiturjahrgänge die deutschen Unis verlassen haben werden, wird es einen regelrechten Kampf um den Nachwuchs geben müssen, denn dann schlägt der demografische Wandel erstmalig auf dem Arbeitsmarkt voll durch.

Diesen Inhalt posten:

Jetzt diesen Inhalt bewerten: nicht meinsgeht sodurchschnittlichgutsehr gut
Loading...

Dieser Beitrag wurde unter Praktikum abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen